Der Terrorist - Naturgewalten durch Plattenverschiebungen

produziert von: Finn Labe, Jeschua Strohmeier, Rieke Winkelmann, Maike Schlünß, Sven Fiete Rensing (9. u. 10. Klasse, Schulen aus Schleswig-Holstein und Hamburg), mit David Gllbert (SFB 574, TP C4, GEOMAR), Sally Soria-Dengg (SFB Outreach, GEOMAR), Klaus Mascus, Britta Finaske, Aaron Rahe (freie Mitarbeiter).

entstanden:  Jun./Jul. 2012, im Rahmen des Ferienkurses Geowissenschaften in Film und Kunst - selbstgemacht bei der JuniorAkademie Schleswig-Holstein und Hamburg, St. Peter-Ording.

Länge: 06:40 min

Inhalt: Agentin Winkelmann erhält den Auftrag, den Terroristen Dimitri zu stoppen, der im Subduktionsgebiet zwischen südamerikanischer Platte und Nazca Platte durch eine Bombe ein Erdbeben oder einen Vulkanausbruch auslösen soll. Es kommt zu einer Verfolgungsjagd ... 

Themen: Plattentektonik, Subduktion.

Begleitmaterial: -

Entdeckte Fehler: noch keine

 

Film zum Download:

(mit rechter Maustaste und "Speichern als...")

 

 

Der Terrorist


Zur Darstellung des Films ist der Adobe Flash Player notwendig.